Einsätze & Übungen

Rettungseinsätze

19 Mai, 2018
Übungstag Stoderzinken

Übungstag Stoderzinken

Intensiver Übungstag für die Bergrettung Gröbming am Pfingstsamstag:

Am Vormittag wurden im Gipfelbereich die verschiedenen Paragleiterstartplätze erkundet. Unser Einsatzleiter-Stv. Edi Stiegler, selbst erfahrener Gleitschirmpilot, erklärte dabei die neuraligschen Punkte und möglichen Absturzzonen. Dort wurden vorsorglich Standhaken eingebohrt, um bei Unfällen rasch eine Bergung durchführen zu können. Nach diesen Arbeiten wurden Bergungen mit dem Dyneema System und mit Petzl Pro Traxion und Statikseilen beübt.

Nach der Mittagspause beim Steinerhaus ging es hinunter auf die Stoderstraße wo gemeinsam mit der Frewilligen Feuerwehr Gröbming Winkl ein Verkehrsunfall beübt wurde. Aufgabe der Bergrettung war dabei die medizinische Erstversorgung gemeinsam mit den Feuerwehrsanitätern sowie die Bergung der Verletzten mittels Flaschenzug und Korbtrage. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug gegen weiteres Abstürzen und stellte den Brandschutz her. Nach erfolgter Bergung der Insassen wurde das Fahrzeug mitels Greifzug aufgeseilt.

Im Anschluss wurde im Depot der FF Winkl die Übung unter Beisein von Bürgermeister Alois Guggi nachbesprochen. Herzlichen Dank an die Kameraden der Feuerwehr für die Einladung zur gemeinsamen Übung, die für beide Einsatzorganisationen sehr lehrreich war.

  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken
  • Übungstag Stoderzinken